Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Stadtverband


Anfrage zur Schleusenbrücke und zur Brücke bei Drögen im Brandenburger Landtag

Medienberichten zufolge droht im Jahr 2023 eine Vollsperrung der B 96 für mehrere Tage, um eine zweispurig befahrbare Behelfsbrücke zu errichten. Nach der Fertigstellung soll die Schleusenbrücke durch einen Neubau ersetzt werden. Ebenso sanierungsbedürftig ist die Bahnbrücke im Verlauf der B 96 bei Drögen. Sie soll abgerissen und durch einen Neubau... Weiterlesen


Eine Fahrradüberdachung für die Schule

Auf Initiative unserer Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung errichtete die Stadt eine Fahrradüberdachung an der Drei-Seen-Grundschule. Weiterlesen


Soziale Härten durch Preissteigerungen abfedern!

Die Preissteigerungen in vielen Lebensbereichen aufgrund der durch den Krieg in der Ukraine ausgelösten Krise treffen viele Menschen in ganz Deutschland hart. Vor allem die massive Steigerung der Energiepreise - auch bedingt durch Gewinnmitnahmen bei Energiekonzernen - bringen auch in Fürstenberg Menschen in existenzielle Not. Die Maßnahmen der... Weiterlesen

Pressemeldungen DIE LINKE. Brandenburg


Pressemitteilung

90 Jahre nach der Machtübergabe: Demokratie schützen!

Zum 90. Mal jährt sich am heutigen Tag die Machtübergabe an Hitler und die Nationalsozialisten durch bürgerlich-konservative Kräfte. Ein Tag, der uns auch heute noch Mahnung sein muss, meint Sebastian Walter, Co-Landesvorsitzender der LINKEN Brandenburg: Weiterlesen


Pressemitteilung

Kinder- und Jugendarmut auf Rekordniveau – ein Armutszeugnis für die Ampel!

Nach einer heute veröffentlichten Studie der Bertelsmann-Stiftung bewegt sich die Kinder- und Jugendarmut auf einem absurd hohen Niveau. Ein Armutszeugnis für Bundes- und Landesregierung – vor allem aber ein unhaltbarer Zustand, meint die Co-Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Katharina Slanina: Weiterlesen